Firmengeschichte in Zahlen
1978

Gründung

Eduard Raubinger gründete am 2. Mai 1978 den Malerbetrieb in Kössen, dessen Firmensitz sich bis heute noch in Kössen befindet.

1996

Übernahme

Am 1. Jänner 1996 übernahm sein Sohn Rudolf Raubinger den Betrieb, den er laufend modernisierte.

2004

Qualitätszertifikat

Als erster Malerbetrieb Tirols bekam die Malerei Raubinger am 7. Juli 2004 das Qualitätszertifikat „Qualitätshandwerk Tirol“.

2008

30-Jahr-Jubiläum

Der Malerbetrieb Raubinger in Kössen feiert das 30-jährige Jubiläum.

2009

Gütersiegel

Seit dem 16. November 2009 trägt die Malerei Raubinger das Gütersiegel „Meisterbetrieb“ der Wirtschaftskammer Österreich.

2013

35-Jahr-Jubiläum

Der Malerbetrieb Raubinger in Kössen feiert das 35-jährige Jubiläum.

2015

Landesauszeichnung

Im November 2015 erhielt unser Betrieb die Landesauszeichnung „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“.

2018

40-Jahr-Jubiläum

Der Malerbetrieb Raubinger in Kössen feiert das 40-jährige Jubiläum.

Heute
OBEN